Dogs Of Great Indifference

von Jim Black

€ 22,60
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: WINTER
Format: CD
Genre: Jazz
Umfang: 11 Tracks, Gesamtspielzeit 65:05 Min.
Erscheinungsdatum: 15.02.2006

Rezension aus FALTER 15/2006

BJim Black ist einer der besten Schlagzeuger der Gegenwart - und vermutlich einer der uneitelsten: Das "geile Drum-Solo" wird man auf diesem mit dem Quartett Alasnoaxis eingespielten Album jedenfalls nicht finden. Stattdessen: stur vorwärts drängende Basslinien, repetitiv-rockistische Gitarrenriffs, viskose Frenetik, elegische, mitunter folkloristisch aufblühende Sax-Linien. All das hört sich ein bisschen unterkühlt an und wie live geloopt: Musik für Endmoränen, bei der man jedem einzelnen Blümlein, das sich zeigt, persönlich die Hand schütteln möchte.

Klaus Nüchtern in FALTER 15/2006 vom 14.04.2006 (S. 58)

  Song-Titel
1.  Oddfelt 7:52
2.  Dogs Of Great Indifference 6:49
3.  Tars And Vanish 7:59
4.  Spins So Free 2:22
5.  Star Rubbed 3:50
6.  Harmstrong 5:21
7.  Everybody Says The Same 7:33
8.  You Know Just Because 5:12
9.  Desemrascar 9:40
10.  Harmsoft 1:36
11.  I Am Seven 6:51

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb