Invoke

von Arto Lindsay

Derzeit nicht lieferbar

Label: Rigtheous Babe/Hoanzl
Erscheinungsdatum: 03.06.2002

Rezension aus FALTER 22/2002

Mit Alben wie "Corporo sutil" oder "Mundo Civilzado" hat Arto Lindsay Ende des letzten Jahrtausends eine Fusion aus brasilianischer Musik, elektrisch verstärktem Gerät, verschleppten Beats und seiner betörend verhuschten Stimme geschaffen. Das Lebensgefühl zwischen saudade und ennui ist auch auf dem gewohnt gefällig arrangierten "Invoke" präsent. Bloß: Langsam wirds ein bissl langweilig.

in FALTER 22/2002 vom 31.05.2002 (S. 62)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb