The Duckworth Lewis Method

von The Duckworth Lewis Method

Derzeit nicht lieferbar

Label: Divine Comedy
Erscheinungsdatum: 06.07.2009

Rezension aus FALTER 37/2009

Ein Cricket-Konzeptalbum! Auf so eine Idee konnten schon deshalb nur Briten kommen, weil man nur im United Kingdom (und den ehemaligen Kolonien) kapiert, worum es bei diesem Sport überhaupt geht. Der Nord­ire Neil Hannon (The Divine Comedy) und sein weniger bekannter Landsmann Thomas Walsh jedenfalls haben als The Duckworth Lewis Method ein ganzes Album mit Cricket-Songs aufgenommen; sie begegnen im Traum einem legendären pakistanischen Spieler ("Meeting Mr. Miandad") oder singen ein Loblied auf Nachmittage lange BBC-Übertragungen ("Test Match Special"). Der Bandname zitiert übrigens eine Methode zur Errechnung der zum Sieg benötigten Punktezahl der als Zweites schlagenden Mannschaft bei Spielunterbrechungen. Alles klar? File under: very British.

Wolfgang Kralicek in FALTER 37/2009 vom 11.09.2009 (S. 24)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb