RING OF FIRE - THE LEGEND

von johnny Cash

€ 9,90
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: UNIVERSAL
Format: CD
Genre: Country
Umfang: 21 Tracks, Gesamtspielzeit 62:29 Min.
Erscheinungsdatum: 25.11.2005

Rezension aus FALTER 5/2006

Wer dieser Tage über den Film "Walk the Line" (siehe S. 53) zur Erstbegegnung mit Johnny Cash kommt und sich dabei nicht nur über den hübschen Hauptdarsteller freut, sondern auch von der Musik berührt wird, greift lieber nicht zum Soundtrack (da singt nämlich Joaquin Phoenix selbst), sondern zu den Originalen. Als erste labelübergreifende Werkschau zeichnet "Ring of Fire" Cashs Wirken in allen Epochen nach, von den 1955 für das Sun-Label entstandenen Klassikern "Hey Porter" und "Cry! Cry! Cry!" bis zum Nine-Inch-Nails-Cover "Hurt" aus dem Jahr 2002. Die Zusammenstellung ist zwar nicht makellos - eine verzichtbare Kooperation mit U2 wird dokumentiert, die übergroße 1994er-Comebackplatte "American Recordings" hingegen nicht -, für ein erstes Kennenlernen eignet sie sich aber ganz gut.

Gerhard Stöger in FALTER 5/2006 vom 03.02.2006 (S. 56)


Rezension aus FALTER 37/2005

Alte Helden

Etwas früh fürs Weihnachtsgeschäft ist die 4-CD-Box "The Legend" (Columbia/Sony BMG) dran, aber es wurden dieser Tage ja auch schon Lebkuchen in den Geschäften gesichtet. Mehr als hundert Stücke stark, lässt man hier die unvergleichliche Karriere der vor zwei Jahren verstorbenen Country-Ikone Johnny Cash Revue passieren. Weil das Spätwerk weitgehend fehlt, steht die wirklich allumfassende Retrospektive zwar noch aus, dafür beweist "The Legend" umso deutlicher: Cash war bereits ein unglaublich cooler Hund, als sein späterer Produzent Rick Rubin gerade mal in den Windeln lag.

Gerhard Stöger in FALTER 37/2005 vom 16.09.2005 (S. 62)

  Song-Titel Interpret
1.  Ring Of Fire (Album Version) 2:36 Cash, Johnny
2.  I Walk The Line (Single Version) 2:45 Cash, Johnny
3.  Jackson 2:46 Cash, Johnny
4.  Folsom Prison Blues 2:50 Cash, Johnny
5.  A Boy Named Sue 3:45 Cash, Johnny
6.  Big River 2:31 Cash, Johnny
7.  Get Rhythm 2:13 Cash, Johnny
8.  Cry! Cry! Cry! 2:24 Cash, Johnny
9.  Hey Porter 2:13 Cash, Johnny
10.  A Thing Called Love (Original Version) 2:31 Cash, Johnny
11.  Guess Things Happen That Way (1958 Single Version) 1:50 Cash, Johnny
12.  San Quentin (Live Version) 3:06 Cash, Johnny
13.  Man In Black (Single Version) 2:52 Cash, Johnny
14.  Highwayman (Album Version) 3:03 Jennings, Waylon
15.  The Wanderer 5:41 U2
16.  I've Been Everywhere (Album Version) 3:18 Cash, Johnny
17.  Rusty Cage 2:50 Cash, Johnny
18.  Personal Jesus (Album Version) 3:19 Cash, Johnny
19.  Give My Love To Rose (Album Version) 3:27 Cash, Johnny
20.  One 3:52 Cash, Johnny
21.  Hurt 3:39 Cash, Johnny

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb