Rufus Does Judy Live
D, GB, F, I, E, J, DK, NL, FIN, N, P, S, KOR, MAN,

Derzeit nicht lieferbar

Rezension aus FALTER 1-2/2008

Nicht die Folksongs seiner Mutter Kate McGarrigle waren es, für die sich Rufus Wainwright als Knirps zuerst begeisterte – nein, die Melodien aus dem Great American Songbook musste ihm die Mama wieder und wieder vorsingen. Diese Begeisterung hat seitdem nicht nachgelassen. Vorliegende Doppel-CD dokumentiert einen Auftritt, bei dem der exaltierte Sänger im Falsett der Überzeugung Judy Garlands 1961er-Konzert in der Carnegie Hall Song für Song nachinterpretierte. Schon länger wurden "Over the Rainbow", "You Go to My Head" und wie sie alle heißen nicht mehr mit so viel Hingabe geschmettert.

Sebastian Fasthuber in FALTER 1-2/2008 vom 11.01.2008 (S. 56)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb