Motown: Complete No. Ones: Various Artists

Derzeit nicht lieferbar

Label: Motown
Erscheinungsdatum: 05.12.2008

Rezension aus FALTER 1-3/2009

1959 gründete der Songwriter und Produzent Berry Gordy eine kleine Plattenfirma, um seine als Jugendlicher in der Detroiter Automobilindustrie gewonnene Erfahrung auf das Musikgeschäft umzulegen. Also Arbeitsteilung, Fließbandproduktion und Perfektion. Die Rechnung ging auf, die Soulpopschmiede Motown wurde mit Künstlern wie Marvin Gaye, Diana Ross, Stevie Wonder und den Jackson Five zur Hitfabrik, in der
käsiger Schmalz und ewiggültige Klassiker nur einen Steinwurf voneinander entfernt lagen. Der per Onlinevoting zusammengestellte Jubiläumssampler versammelt auf drei CDs 50 dieser Hits; noch mehr davon gibt's auf der schicken 10-CD-Box "The Complete Motown No. 1's".

Gerhard Stöger in FALTER 1-3/2009 vom 16.01.2009 (S. 23)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb