London 1986

von Talk Talk

Derzeit nicht lieferbar

Label: PLVP
Erscheinungsdatum: 01.01.1999

Rezension aus FALTER 20/1999

Daß Mark Hollis Gott sei, konnte man jüngst des öfteren lesen. Wer den jetzt veröffentlichten Mitschnitt eines Live-Konzertes aus dem Jahr 1986 hört, wird dem nur ehrfürchtig zustimmen können. Gäbe es Gerechtigkeit, würde sich Talk Talk gestern wiedervereinigt haben, um so auch Spätkonvertierten die Möglichkeit zu geben, die Band live zu sehen. Denn wir sprechen hier vom monolithischsten Werk des Pop seit Ewigkeiten. Oasis? Wer? Epische Stücke tragen Hollis' melancholische Lyrics genauso wie seine Up-Tempo-Songs, etwa in dem - schon wieder - göttlichen "Life is what you make it". Selten wurde Pop nachdrücklicher belebt und umgesetzt als in diesem Meisterwerk.

Karl Fluch in FALTER 20/1999 vom 21.05.1999 (S. 64)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb