5000 Miles

von Nils Funk Unit Landgren

€ 20,10
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: ACT
Format: CD
Genre: Jazz
Umfang: 11 Tracks, Gesamtspielzeit 60:48 Min.
Erscheinungsdatum: 24.09.1999
  Song-Titel
1.  Da Fonk 4:50
2.  5000 Miles 8:14
3.  Six Beauties On A Rooftop 5:40
4.  Sisters Of Arequipa 5:57
5.  In A Fonky Mood 5:02
6.  Stop By 4:34
7.  Roxane 5:31
8.  Professor Longhair 5:06
9.  Venus As A Boy 5:00
10.  Nasty 5:24
11.  Glen & Steve 5:30

Rezension aus FALTER 44/1999

"Da Fonk". So und nicht anders lautet der Titel der programmatischen Eröffnungsnummer. Und los gehts mit butterweichem Bassgewummer, ehe der Mann an den vier tiefen Saiten - ein gewisser Magnum Coltrane Price - eher redundant davon singt, dass der Funk das Einzige sei, was wir bräuchten. Darüber lässt sich natürlich streiten. Außer Diskussion steht aber, dass die Gruppe rund um den schwedischen Posaunisten Nils Landgren sehr passable, tanzbare Beiträge zu dieser sonst eher afroamerikanisch geprägten Musikgattung abliefert. Und verstärkt um Gaststars wie den James-Brown-Posaunisten Fred Wesley, den Trompeter Roy Hargrove oder die Sängerin Viktoria Tolstoy, geraten auf "5000 Miles" selbst die zahlreichen Funkballaden - eine sonst eher entbehrliche Stilrichtung - nicht völlig peinlich.

in FALTER 44/1999 vom 05.11.1999 (S. 64)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb