The Stage Names

von Okkervil River

€ 19,90
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: JAGJAGUWAR
Format: CD
Genre: Rock englischsprachig
Umfang: 9 Tracks
Erscheinungsdatum: 07.09.2007

Rezension aus FALTER 32/2007

Das texanische Sextett Okkervil River hat mit "Black Sheep Boy" 2005 eine der relevantesten, weil berührendsten Indierock-Platten der letzten Jahre veröffentlicht, will aber nicht so recht vom Status als Geheimtipp wegkommen. Auch die neue, bereits fünfte Songsammlung "The Stage Names" ist zwischen sanften Popsongs, Country-/Folkelementen, swingenden Rockausflügen und ausladender Instrumentierung wieder zu vielschichtig geraten, als dass breiterer Erfolg in Sichtweite wäre. Der Qualität der von Sänger Will Sheff poetisch getexteten Stücke tut das freilich keinen Abbruch, ganz im Gegenteil.

Sebastian Fasthuber in FALTER 32/2007 vom 10.08.2007 (S. 54)

  Song-Titel
1.  Our Life Is Not A Movie Or Maybe  
2.  Unless It's Kicks  
3.  A Hand To Take Hold Of The Scene  
4.  Savannah Smiles  
5.  Plus Ones  
6.  A Girl In Port  
7.  You Can't Hold The Hand Of A Rock And Roll Man  
8.  Title Track  
9.  John Allyn Smith Sails  

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb