Easy Star s Lonely Hearts Dub Band

von Easy Star All-Stars

Derzeit nicht lieferbar

Label: Hoanzl
Erscheinungsdatum: 09.04.2009

Rezension aus FALTER 19/2009

Lustig: Die Easy Star All-Stars unter der Leitung des New Yorker Multiinstrumentalisten und Produzenten Michael Goldwasser haben sich der Reggaefizierung klassischer Konzeptalben der Popgeschichte verschrieben. Nach "Dub Side of the Moon" (2003) und "Radio­dread" (2006), einer Huldigung von Radioheads "OK Computer", ist nun die Mutter aller Konzeptalben dran – "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band". Entspannt schunkeln mit den Beatles, warum nicht? "Lonely Hearts Dub Band" übersetzt den LSD-Rausch der Fab Four in Kiffermusik. Ein nettes, liebevoll gemachtes Kuriosum.

Sebastian Fasthuber in FALTER 19/2009 vom 08.05.2009 (S. 25)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb