Verschwende deine Jugend

von Diverse

Derzeit nicht lieferbar

Label: Brunswick
Erscheinungsdatum: 01.01.2002

Rezension aus FALTER 20/2002

Mit seiner gleichnamigen Oral-History der Punk- und New-Wave-Kultur in Deutschland legte Jürgen Teipel letztes Jahr ein unterhaltsam-spannendes Stück deutscher Popgeschichtsschreibung vor. Die mit 49 Raritäten prall gefüllte Doppel-CD zum Buch beweist jetzt nachdrücklich, was sich beim Lesen schon abgezeichnet hatte: Die freie und von produktiven Missverständnissen geprägte Interpretation von Punk, wie sie in den späten Siebzigern und frühen Achtzigern in Düsseldorf, Berlin und Hamburg erfolgte, gehört mit zum Interessantesten, was die deutsche Popkultur je hervorgebracht hat. Hier sind nahezu alle wichtigen Vertreter dieser Ära versammelt: von Mittagspause und Abwärts über Malaria! und Andreas Dorau bis zu Fehlfarben, Einstürzende Neubauten und DAF.

in FALTER 20/2002 vom 17.05.2002 (S. 23)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb