Ornette Coleman Anthology

von Takase,Aki/Eberhard,Silke

€ 39,40
Lieferung in 2-7 Werktagen

Komponist: Ornette Coleman
Label: Intakt Records
Format: CD
Genre: Jazz
Umfang: 33 Tracks, Gesamtspielzeit 120:24 Min.
Erscheinungsdatum: 01.08.2010


Rezension aus FALTER 39/2007

Hat sich Die Enttäuschung vor drei Jahren mit dem Pianisten Alexander von Schlippenbach zusammengetan, um das Gesamtwerk von Thelonious Monk einzuspielen, so widmet sich nun Schlippenbachs Lebens- und Instrumentalpartnerin Aki Takase gemeinsam mit der (Bass-) Klarinett- und Altsaxofonistin Silke Eberhard einer "Ornette Coleman Anthology"(2 CDs, Intakt), die gleich 31 Stücke des Genannten versammelt: Ganz ohne Mimesis, ja nachgerade uncolemanesk werden sie mit fast akademischer Scheu als filigrane Ballade, dann wieder mit großer, Blues und Stride-Piano tangierender Wucht oder mit dekonstruktiver Rasanz interpretiert: Hier tut sich was, hier spielt es sich ab!

Klaus Nüchtern in FALTER 39/2007 vom 28.09.2007 (S. 72)

Titelliste 1
1. 
Turnaround
5:30
2. 
Lonely woman
4:25
3. 
Free
1:52
4. 
The blessing
4:04
5. 
Folk tale
3:16
6. 
Open to the public / Check out time
2:15
7. 
Cross Breeding
1:32
8. 
The sphinx
5:37
9. 
Dedicated to OC-Doughnut
2:33
10. 
Revolving door
3:04
11. 
Mr. and Mrs. People
3:42
12. 
Angel Voice
3:09
13. 
Motive For It's Use
2:35
14. 
The disguise
3:48
15. 
Change Of The Century
2:36
16. 
Focus on sanity
7:28
Titelliste 2
1. 
Congeniality
3:23
2. 
Airborne
3:08
3. 
Broadway Blues
4:19
4. 
Beauty Is A Rare Thing
3:14
5. 
Face of the bass
7:22
6. 
Peace
4:55
7. 
Little symphony
3:29
8. 
Eventually
1:13
9. 
Humpty dumpty
3:27
10. 
Eos
1:11
11. 
W.R.U.
5:15
12. 
Check up / Enfant
1:58
13. 
I Heard It Over The Radio
7:23
14. 
Round trip
1:24
15. 
Music always
2:38
16. 
Love call
2:50
17. 
Una muy bonita
5:49

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen