DARLING NELLIE GRAY

Derzeit nicht lieferbar

Rezension aus FALTER 33/2000

Anfang August wäre Louis Armstrong 99 Jahre alt geworden. Echte Fans - wie anscheinend auch der französische Kontrabassist Patrice Caratini - können es nicht erwarten und feiern schon heuer den Hundertsten des epochalen Trompeters und Sängers. Caratini, der sich im Trio des Bandoneonisten Juan Jose Mosalini einen Namen machte, spielte jedenfalls mit seinem zwölfköpfigen Ensemble eigenwillige Variationen über Armstrongs Musik ein, die während ihrer besten Momente verdeutlichen, dass es vom Dixieland bis zu den Kollektivimprovisationen bei Charles Mingus kein allzu weiter Weg ist. Und wenn auch die eine oder andere Bearbeitung etwas angestrengt wirkt - im Großen und Ganzen geht die abwechslungsreiche Satchmo-Hommage (inklusive zweier Originalaufnahmen seiner "Hot Five") sehr in Ordnung.

in FALTER 33/2000 vom 18.08.2000 (S. 52)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb