Bubbemeises

von David Krakauer

Derzeit nicht lieferbar
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: Label bleu/Lotus
Erscheinungsdatum: 01.01.2005


Rezension aus FALTER 28/2005

Sein Eröffnungskonzert des Klezmore-Festivals vor ein paar Tagen war mitreißend vom ersten Takt weg. Und obwohl das Porgy & Bess bestuhlt war, kam es zu spontanen Tanzkundgebungen. Was vor allem daran liegt, dass Teufelsklarinettist David Krakauer mit seiner Madness-Formation keine Klezmer-Musealisierung betreibt, sondern jüdische Fest- und Tanzmusiknummern mit zeitgemäßen Mitteln radikal ins 21. Jahrhundert holt: Dancefloor-Samples dürfen da ebenso wenig fehlen wie Rap-Passagen, die von Sheryl Bailey äußerst wirkungsvoll bediente Stromgitarre oder der phänomenale Michael Sarin am Schlagzeug. Wer das Konzert verpasst hat: macht schon was. Macht aber insofern auch wieder nicht so viel, weil man auf "Bubbemeises" alle live gespielten Nummern eins zu eins nachhören kann. Für Stimmung und Tanz muss man dann halt selber sorgen!

in FALTER 28/2005 vom 15.07.2005 (S. 56)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen