Cutting The Edge

von Chicks On Speed

€ 10,90
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: Chicks On
Format: CD
Genre: Electronic/Dance
Umfang: 23 Tracks, Gesamtspielzeit 76:41 Min.
Erscheinungsdatum: 29.05.2009

Rezension aus FALTER 22/2009

Fünf Jahre nach dem ungemütlich-fordernden "Press the Spacebar" präsentiert das vom Trio zum Duo geschrumpfte Comic-Artpop-Kommando Chicks On Speed eine neue Songkollektion. "Cutting the Edge" ist dabei weniger ein geschlossenes Album als vielmehr ein ausfransendes Technopophörspiel mit extra viel Zuckerguss. Einzelne Songs machen ungebrochen Spaß, das zwei CDs starke Gesamtpaket wirkt aber zu üppig und zu beliebig in seiner knallbunten Schrillheit. Eine Coverversion des Wien-Popklassikers "Sex in der Stadt" gibt es auch, was prinzipiell zwar eine gute Idee wäre, in der hysterischen Umsetzung aber zum Bauchfleck gerät.

Gerhard Stöger in FALTER 22/2009 vom 29.05.2009 (S. 31)

Set 1
  Song-Titel
1.  Intro [from "CUTTING THE EDGE"] 0:10
2.  Girl Monster 3:09
3.  Art Rules 6:23
4.  Art Speaks Out 0:12
5.  Vibrator 4:08
6.  Airport Connection 0:27
7.  Buzz 3:38
8.  Extended Paintbrush 4:34
9.  Globocop 5:11
10.  Sex in der Stadt 4:56
11.  Strip Song 3:27
Set 2
  Song-Titel
1.  How To Build A High Heeled Shoe Guitar 2:34
2.  Super Surfer Girl 3:39
3.  Sewing Machine 3:18
4.  Black And White Diva 3:31
5.  Cool Hunters 0:15
6.  Worst Band In The World 3:42
7.  Scream Song 2:59
8.  Art Rules (Christopher Justs Hard One Intro) 2:12
9.  Art Rules (Christopher Justs Hard One) 5:37
10.  Instrometalized 3:12
11.  Sarah Baker Makes Partying Into Art 5:12
12.  Cutting The Edge 4:15

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb