Luz E Sombras

von Dobrek Brasil

€ 19,40
Lieferung in 2-7 Werktagen

Label: dobrecords
Format: CD
Genre: Weltmusik
Erscheinungsdatum: 01.01.2004


Rezension aus FALTER 50/2004

Selten macht die Genre-Bezeichnung "Lokal/ Global" mehr Sinn als bei den Projekten des polnischen Wieners Krzysztof Dobrek. Nach seinem vorjährigen, höchst erfolgreichen Plattendebüt mit der Stammformation "Dobrek Bistro" hat der umtriebige Akkordeonvirtuose nun seinen Zweitling (auf eigenem Label) vorgelegt. Dafür hat sich der musikalische Kosmopolit ins Land von Samba und Bossa begeben, mit brasilianischen Topmusikern wie Allegre Correa und dem famosen Flötisten Marcio Tubino "Dobrek Brasil" gegründet und ein abwechslungsreiches Album eingespielt, in dem sich Brasilianisches mit Slawischem und Wienerischem ebenso organisch vermischt wie Melancholie mit Ausgelassenheit, egal, ob nun slawischer oder brasilianischer Provenienz. Live allerdings klingt das Ganze noch um eine Spur zwingender - deshalb rechtzeitig Karten sichern.

Klaus Taschwer in FALTER 50/2004 vom 10.12.2004 (S. 72)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen