Deja Vu-Live
D, GB

Derzeit nicht lieferbar

Rezension aus FALTER 32/2008

Dass Crosby, Stills, Nash & Young ihr Lebendgewicht annähernd verdoppelt haben, ist auch an der Musik nicht spurlos vorrübergegangen: Die Leichtfüßigkeit und Raffinesse, die das Hippiepathos seinerzeit nicht nur erträglich machte, sondern zum Funkeln brachte, ist dahin, stattdessen fühlt man sich nach der von Rockklischees triefenden und mit Stimmproblemen garnierten Soundsoße dieses Livemitschnitts von 2006 wie nach einem sahneschwerem Sonntagsessen bei Omi. "Let's impeach the President!?" Ach, was: Let's take a nap! Live ist "Déja vu" alles andere als ein Déjà-vu des gleichwohl unkaputtbaren Meisterwerks von 1970.

Klaus Nüchtern in FALTER 32/2008 vom 08.08.2008 (S. 48)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb