THE PLANETS/+

von simon/bp Rattle

€ 11,70
Lieferung in 2-7 Werktagen

Komponist: g./various Holst
Label: Parlophone Label Group (PLG)
Format: CD
Genre: Sinfon. Musik
Umfang: 13 Tracks
Erscheinungsdatum: 27.07.2006

Rezension aus FALTER 32/2006

Ganz schön britisch, was Sir Simon da mit seinen Berlinern macht. Gustav Holsts eher opulenter als origineller Zyklus "The Planets" (1916) trifft wohl vor allem den Geschmack auf der Insel, und das gilt auch für Colin Matthews Nachtrag "Pluto" (2000), der sich seit der Entdeckung des neunten Planeten 1930 aufgedrängt hatte. Kaija Saariaho, Matthias Pintscher, Mark-Anthony Turnage und Brett Dean haben die kosmisch-mythologischen Charakterstudien nun noch weiter ergänzt und fügen sich mit ihren vier Asteroiden-Tonbildern weitgehend in den filmmusikreifen Duktus der Vorlage. Mehr "Star Wars" als Avantgarde also. Musiziert wird auf dem Konzertmitschnitt vom März 2006 freilich hervorragend.

Carsten Fastner in FALTER 32/2006 vom 11.08.2006 (S. 50)

Set 1
  Song-Titel Interpret
1.  1. Mars, the bringer of war 7:25 RATTLE,SIMON/BP
2.  2. Venus, the bringer of peace 8:59 RATTLE,SIMON/BP
3.  3. Mercury, the winged messenger 4:02 RATTLE,SIMON/BP
4.  4. Jupiter, the bringer of jollity 8:02 RATTLE,SIMON/BP
5.  5. Saturn, the bringer of old age 9:35 RATTLE,SIMON/BP
6.  6. Uranus, the magician 6:04 RATTLE,SIMON/BP
7.  7. Neptune, the mystic 7:02 RATTLE,SIMON/BP
8.  Pluto (The Renewer) 6:12 RATTLE,SIMON/BP
Set 2
  Song-Titel Interpret
1.  Asteroid 4179: Toutatis 4:36 RATTLE,SIMON/BP
2.  Toward Osiris 7:55 RATTLE,SIMON/BP
3.  Ceres 6:40 RATTLE,SIMON/BP
4.  Komarov's Fall 7:51 RATTLE,SIMON/BP
5.  The making of The Planets & Asteroids   (keine Angaben)

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb