Metastasen eines Verbrechens

€ 9.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

• Vor einem Asylbewerberheim wird erst ein kleines syrisches Mädchen schwer misshandelt, danach seine Mutter brutal zusammengeschla-gen und lebensgefährlich verletzt.
• In einem Seniorenwohnheim benimmt sich ein Neunzigjähriger sehr merkwürdig.
• Jemand beginnt Recherchen, um einen Kriegs-verbrecher aus dem Zweiten Weltkrieg zu enttarnen.
• Im Kurpfälzischen Museum Heidelberg wird am helllichten Tag ein Mann erschossen. Niemand will etwas bemerkt haben.
• In Frankfurt wird bei der Zentrale des DRAGO-Konzerns eine Veranstaltung massiv gestört.
• Und welche Rolle spielen Graf Baldur und Gräfin Reinhild von Blauwitz, in deren tief im Wald gelegenem Schloss sich Gestalten treffen, die das Licht des Tages scheuen?
Hauptkommissar Joseph Travniczek und sein Team geraten in ein Netz von Verbrechen, die teilweise sehr lange zurückliegen, werden auch selbst zu Opfern und erkennen allmählich:
Hinter allen Ereignissen stehen Taten, die so monströs sind, dass sie jedes Rechtssystem sprengen.
Weitere Informationen unter www.heidelbergkrimi.de

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783000480997
Erscheinungsdatum 10.12.2014
Umfang 439 Seiten
Genre Belletristik/Krimis, Thriller, Spionage
Format Taschenbuch
Verlag heidelbergkrimi
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Francis Durbridge, Dr. Georg Pagitz
€ 15,40
Salim Güler
€ 13,30
Daniela Arnold
€ 12,30
Hansjörg Schneider
€ 12,40
Neal Skye
€ 17,40
Denise Mina, Karen Gerwig
€ 23,60
Wolf S. Dietrich
€ 14,40
Sabine Friemond
€ 13,40