Manni sucht das Weite

Mit Down-Syndrom durch Down Under
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg – und manchmal ein sehr langer. Manuel hat das Down-Syndrom, in einer Sportgruppe für Menschen mit Behinderungen lernt er den Erzieher Julius kennen. Die beiden Kieler sind Ende 20, als sie zum größten Abenteuer ihres Lebens aufbrechen: acht Wochen mit dem Rucksack durch Australien. Dabei reisen sie nicht nur durchs Outback, nach Melbourne oder zur Gold Coast, sondern vor allem zu sich selbst.
Manuel entpuppt sich als Feierbiest und Karaoke-Rampensau. Julius lernt unterwegs, Verantwortung nicht nur für sich selbst zu übernehmen. In der „Pommes-Krise“ kündigt Manuel Julius die Freundschaft auf – und der vorzeitige Reiseabbruch scheint unabwendbar. Die beiden ungleichen Weltenbummler unter dem Kreuz des Südens zu belauschen, ist einerseits urkomisch, andererseits bewegend und – als Inklusions-Experiment – auch sehr informativ. Nach einer fünfteiligen Doku, die ARTE über die Reise ausstrahlte, hat Julius Werner seine Erlebnisse mit Manuel Zube jetzt aufgeschrieben. „Manni sucht das Weite“ will Menschen mit und ohne Behinderung Mut machen, über Grenzen zu gehen.
Mit einem Vorwort von Sandra Maischberger.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783000708336
Erscheinungsdatum 21.12.2021
Umfang 176 Seiten
Genre Reisen/Reiseberichte, Reiseerzählungen/Australien, Neuseeland, Ozeanien
Format Taschenbuch
Verlag Julius Werner
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Cornelia Wend, Aude Goeminne
€ 41,20
Evelyne Binsack, Gabriella Baunann-von Arx
€ 17,90
Guirec Soudée, Barbara Neeb, Katharina Schmidt
€ 15,50
Evelyne Binsack, Doris Büchel
€ 17,90
Evelyne Binsack, Markus Maeder
€ 17,90
Roald Amundsen, Gernot Giertz, Fridtjof Nansen
€ 17,40