Die Selige Anna Katharina Emmerick

Ihr Leben, ihre wunderbaren Gnadengaben und Gesichte
€ 7.9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Vor 112 Jahren begann der Seligsprechungsprozeß der Dienerin Gottes Anna Katharina Emmerick. Mannigfache Hindernisse legten sich in den Weg. Erschwerende Zeitumstände – zwei Weltkriege liegen dazwischen – und die Frage der Bewertung ihrer mystischen Gaben zogen den Seligsprechungsprozeß in die Länge.
Durch den berühmt gewordenen Filmschöpfer Mel Gibson wurde nicht nur der erfolgreichste Film aller Zeiten – The Passion of The Christ – besprochen und von den Medien aufgegriffen, der Hintergrund des Filmes führt uns auch zur stillen Dulderin und Sühneseele Anna Katharina Emmerick. Mel Gibson trägt eine Reliquie der Seligen und bekundet damit seine Hochschätzung vor den Gaben, die Gott in Anna Katharina Emmerick grundgelegt hat.
Wer war diese Anna Katharina Emmerick? Die vorliegende Schrift wurde zur Seligsprechung verfaßt – allerdings zu einem früheren Zeitpunkt, wo die Meinung vorherrschte, Emmerick würde bald seliggesprochen werden.
Der heilige Paulus spricht ein tiefsinniges Wort aus in seinen Schriften: 'Denjenigen, die Gott lieben, gereicht alles zum Besten.' Im Lichte der vielen Leiden und Bedrängnisse im Leben der Dulderin Emmerick wird ihr Leben plötzlich ungemein erfüllt und reich! Wie groß muß die Belohnung für eine Seele sein, die auf Erden ständig auf Gott ausgerichtet war!
Die oft harsche Kritik am Passionsfilm verflüchtigt sich angesichts von Früchten, die nicht unscheinbar sind: Viele Menschen haben erkannt, daß sie von Gott geliebt werden und daß die Antwort auf diese Liebe zur Nachfolge Jesu drängt. Jeder von uns geht auf einem Kreuzweg, wenn er Jesus tatsächlich nachfolgen will.
Die vorliegende Schrift – ein überarbeiteter Nachdruck aus früherer Zeit – soll als ideale Ergänzung zum Passionsbuch gedacht sein.
Freuen wir uns über die Seligsprechung von Anna Katharina Emmerick und empfehlen wir uns ihrem Gebete!

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783038060208
Erscheinungsdatum 01.01.2004
Umfang 112 Seiten
Genre Belletristik/Briefe, Tagebücher
Format Heft
Verlag Gotthard Media