Rosamunde, die Königin der Langobarden

Rosmunda, die Geliebte des König Henry des II.
Derzeit nicht lieferbar
Kurzbeschreibung des Verlags:

In allen Dramen und Vertonungen geht es um die Frage des Gattenmords. Alboin, der König der Langobarden, hatte im Kampf gegen die Gepiden deren König Kunimund, den Vater von Rosamunde, getötet. Er heiratete Rosamunde und zog mit seinem Volk in den Süden, um Italien einzunehmen.
Rosamunde liebte Alboin, aber als er sie bei einer Siegesfeier zwang, aus dem edelsteinbesetzten Becher, geformt aus dem Schädel ihres Vaters, zu trinken, ließ sie ihren Gatten ermorden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783038302179
Erscheinungsdatum 04.02.2016
Umfang 924 Seiten
Genre Belletristik/Erzählende Literatur
Format Taschenbuch
Verlag Paramon
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Jessica Koch
€ 12,30
Said Ibrahim
€ 20,50
Muntaha Mohammed Al-Robaiy, Nicole Nickler
€ 14,40
Aboud Saeed, Sandra Hetzl
€ 25,00
Stefan Radtke
€ 25,60
Thomas Havlik
€ 15,00
Leif Ericson
€ 22,70