Sonntagsfreuden. Hefte 1-12 / Sonntagsfreuden Nr. 8: Blasiusbrot

€ 9
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Blasienbrot, das man früher gebacken hat, war ein Heilsbrot mit trockenen Früchten. Es geht zurück auf den heiligen Blasius, einen der 14 Nothelfer. Der Legende nach soll er einen Jungen vor dem Ersticken bewahrt haben, indem er ihm eine Gräte aus dem Hals entfernte. Der Blasiussegen vom 3. Februar soll bei Halsschmerzen, Ersticken und anderen Halserkrankungen helfen. Der Brauch wird seit dem 16. Jahrhundert in katholischen Kirchen vor allem in der Innerschweiz praktiziert. Das Heft zeigt dies am Beispiel von Nidwalden.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783039191185
Ausgabe 1., Aufl.
Erscheinungsdatum 18.05.2009
Umfang 24 Seiten
Genre Geschichte/Kulturgeschichte
Format Taschenbuch
Verlag Hier und Jetzt
Designed von Naomi Baldauf
Designed von Gina Lisa Bucher, Roland Früh, Naima Schalcher
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Petra Güntgen-Knemeyer
€ 71,00
Arbeitskreis Industriekultur in München im Archiv der Münchner Arbeiterb...
€ 30,40
Bernhard Flatscher, Robert Perfler, Andreas Rauchegger, Sabine Sutterlüt...
€ 49,90
Michael Fleischer, Annette Siemes, Michał Grech
€ 91,50
Rainer Haubrich
€ 15,50
Martha Schad
€ 18,50
Christoph Kampmann, Julian Katz, Christian Wenzel
€ 117,20