Annotieren, Kommentieren, Erläutern

Aspekte des Medienwandels
€ 104.95
Lieferbar in 24 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das Annotieren, Kommentieren und Erläutern von Texten gehört zu den philologischen Kernaufgaben. Im digitalen Kontext steht die Kommentierungsarbeit vor neuen und kaum zu unterschätzenden Herausforderungen. Während die unmittelbar textphilologischen Komponenten wie Textkonstitution oder Variantendarstellung in den letzten Jahren eingehend behandelt wurden, blieben die diskursiven Teile (Überlieferung, Entstehung, Kommentar etc.) und deren Einbindung in digitale Editionskonzepte weitgehend unberücksichtigt. Grundlegende theoretische Aspekte der digitalen Kommentierung betreffen sowohl medienübergreifende Fragen wie die Möglichkeiten des Verweisens bzw. der Verlinkung auf externe Quellen und die Einbindung von Normdaten als auch medienspezifische Fragen der Kommentierung wie die nach der text- und/oder gattungsspezifischen Strukturierung. Die zehn im vorliegenden Band versammelten Beiträge widmen sich diesen Themen aus unterschiedlichen Perspektiven: (Editions-)Philologie, Dokumenttheorie und (anwendungsorientierte) Digital Humanities ergänzen sich, indem sie jeweils verschiedene Aspekte digitalen Edierens in den Blick nehmen. Im Zentrum steht der klassische Sachkommentar und dessen Relation zu anderen Formen der Erschließung bzw. generell zu anderen, zum Teil neu auftretenden Typen der Editorrede (z. B. Markup). Sowohl für Editionsphilologen wie auch für auf Geisteswissenschaften spezialisierte Informatiker bieten die Beiträge interessante Einblicke in die Praxis digitalen Kommentierens, benennen Desiderate und präsentieren (technische) Lösungsvorschläge.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
Reiheeditio / Beihefte
ISBN 9783110576597
Erscheinungsdatum 10.02.2020
Umfang 236 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Deutsche Sprachwissenschaft, Deutschsprachige Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag De Gruyter
Herausgegeben von Wolfgang Lukas, Elke Richter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Ursula von Keitz, Wolfgang Lukas, Rüdiger Nutt-Kofoth, Ulrich Rummel
€ 113,95
Jörn Bohr, Gerald Hartung, Rüdiger Nutt-Kofoth
€ 102,95
Mira Berghöfer, Anne-Elisabeth Beron, Fabian Etling, Gianna Hedderich, M...
€ 104,95
Thomas Betzwieser, Markus Schneider
€ 104,95
Anke Bosse, Walter Fanta
€ 130,95
Thomas Betzwieser, Norbert Dubowy, Andreas Münzmay, Markus Schneider
€ 108,95
Katharina Krüger, Elisabetta Mengaldo, Eckhard Schumacher
€ 108,95