Inschriften edieren und kommentieren

Beiträge zur Editionspraxis, -methodik und -theorie
€ 99.95
Lieferbar in 28 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Seitdem Theodor Mommsen 1847 seinen grundlegenden Akademieantrag für ein Corpus Inscriptionum Latinarum vorlegte, haben sich die Methoden und Praktiken der Inschriftenedition in der Altertumskunde, auch abhängig von der Vielfalt der Inschriftengattungen, stark ausdifferenziert. Die Beiträge in diesem Band geben einen Einblick in die Vielfalt der modernen editorischen Vorgehensweisen, schwerpunktmäßig im Bereich der klassischen Epigraphik.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
Reiheeditio / Beihefte
ISBN 9783110750683
Erscheinungsdatum 06.12.2021
Umfang 224 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag De Gruyter
Herausgegeben von Armin Eich
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Ursula von Keitz, Wolfgang Lukas, Rüdiger Nutt-Kofoth, Ulrich Rummel
€ 113,95
Jörn Bohr, Gerald Hartung, Rüdiger Nutt-Kofoth
€ 102,95
Mira Berghöfer, Anne-Elisabeth Beron, Fabian Etling, Gianna Hedderich, M...
€ 104,95
Thomas Betzwieser, Markus Schneider
€ 104,95
Wolfgang Lukas, Elke Richter
€ 104,95
Anke Bosse, Walter Fanta
€ 130,95
Thomas Betzwieser, Norbert Dubowy, Andreas Münzmay, Markus Schneider
€ 108,95
Katharina Krüger, Elisabetta Mengaldo, Eckhard Schumacher
€ 108,95