Ottmar Ette: Aula / Geburt Leben Sterben Tod

Potsdamer Vorlesungen über das Lebenswissen in den romanischen Literaturen der Welt
€ 19.95
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Unsere eigene Geburt und unser eigener Tod entziehen sich unserem reflektierten Erleben. Die Literaturen der Welt bieten uns die Chance, Zugriff auf Anfang und Ende eines Lebens zu erhalten, Geburt, Leben, Sterben und Tod zu repräsentieren, zu reflektieren und zu (re)inszenieren. Aus dieser hochmobilen Konfiguration ergeben sich ungeheure kreative Kräfte, welche dieser Band mit Blick auf die Frage des Lebenswissens analysiert. Welche literaturgeschichtlich und ästhetisch relevanten Aspekte treten in den Geburts- und Sterbeszenen in den romanischen Literaturen der Moderne hervor? Inwieweit enthalten die Gestaltungsformen von Geburt und Sterben erzähltechnische Programmierungen, die uns nicht notwendigerweise den Schlüssel zum eigenen Leben, sicherlich aber den zum Leben der Literaturen der Welt in die Hand geben? Furchtlos sollen diese Vorlesungen das Zusammenleben von Liebe und Tod, von Leben und Lesen, das (literarische) Erleben von Geburt oder das (literarische) Überleben des eigenen Todes anhand von Texten aus der Romania des 18. bis 20. Jahrhunderts untersuchen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783110751307
Erscheinungsdatum 06.06.2022
Umfang 1110 Seiten
Genre Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft/Romanische Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft
Format Hardcover
Verlag De Gruyter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Dimitris Paradoulakis
€ 52,00
Wolfram Malte Fues, Walter Morgenthaler
€ 35,00
Karin Madlener-Charpentier, Giulio Pagonis
€ 90,50
Simon Wilkens
€ 67,00
Annelie Bachmaier
€ 93,00
Michael Meyer, Laurenz Volkmann, Nancy Grimm
€ 28,80
Wolfgang Brylla, Malgorzata Dubrowska, Mariusz Jakosz, Ursula Klingenböc...
€ 52,00