Texte zur Erziehung

€ 9.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ohne »Emile« ist die Pädagogik nicht denkbar. Aber Rousseau hat darüber hinaus wegweisende Gedanken zur Erziehung formuliert. Der Band versammelt und kommentiert die wichtigsten pädagogischen Texte, von der »Denkschrift für Herrn de Mably über die Erziehung seines Herrn Sohns« über den »Brief an Christophe de Beaumont« bis zu den zentralen Ausschnitten aus der »Neuen Heloise«, dem »Emile« und dem »Gesellschaftsvertrag«. Eine Einführung in Rousseaus pädagogisches Denken leitet den Band ein. Eine unentbehrliche Anthologie für das Lehramts- und Pädagogikstudium.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheReclams Universal-Bibliothek
ISBN 9783150140451
Erscheinungsdatum 15.11.2022
Umfang 280 Seiten
Genre Philosophie/Renaissance, Aufklärung
Format Taschenbuch
Verlag Reclam, Philipp
Herausgegeben von Tim Zumhof