Moriae encomium / Lob der Torheit

Lateinisch/Deutsch
€ 9.1
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Sie beherrsche die Welt, lässt Erasmus von Rotterdam die Torheit höchstpersönlich verkünden – man brauche sich nur umzusehen! Und sie sei überall: an den Universitäten, bei den Geistlichen, den Gebildeten, den Herrschenden wie bei den Untertanen. Die Lobrede auf die Torheit, gehalten von der personifizierten Torheit selbst, landete damals, mitten in der turbulenten Reformationszeit, auf dem Index der verbotenen Bücher. Zu scharf war die Kritik an allen Ständen, die Erasmus in diesem Text untergebracht hatte. Doch diese bitterböse und gleichwohl amüsante Rede ist beunruhigend zeitlos.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheReclams Universal-Bibliothek
ISBN 9783150141984
Erscheinungsdatum 08.10.2021
Umfang 311 Seiten
Genre Belletristik/Zweisprachige Ausgaben/Deutsch-weitere Fremdsprachen
Format Taschenbuch
Verlag Reclam, Philipp
Herausgegeben von Stefan Zathammer
Übersetzung Anton J. Gail
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Truman Capote, Herbert Geisen
€ 6,00
Vincent Hunink, Vincent Hunink, Vincent Hunink
€ 12,20
Gaius Sallustius Crispus, Michael Mohr
€ 5,80
Gillian Butler, Freda McManus, Berta Lenzer, Valerie Gföhler
€ 8,30
Blaise Pascal, Jean-Robert Armogathe, Ulrich Kunzmann
€ 15,50
Heinrich der Glîchezâre, Karl-Heinz Göttert, Karl-Heinz Göttert
€ 7,00
Martin Buber, Bernhard Lang, Bernhard Lang
€ 7,00
Thomas Melle, Carlo Brune
€ 6,00