Furor

[Theater der Gegenwart]
€ 5.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Etablierter Politiker trifft auf jungen Wutbürger, die Begegnung eskaliert: Ministerialrat Braubach ist schuldlos in einen folgenschweren Unfall verwickelt. Ein drogensüchtiger Junge ist ihm direkt vors Auto gesprungen und liegt nun schwerverletzt im Krankenhaus. Der Politiker sucht dessen Mutter auf, möchte helfen. Handelt es sich bei diesem Hilfsangebot bloß um politisches Kalkül? Davon ist zumindest Jerome, der Neffe der Altenpflegerin, überzeugt. In der Konfrontation mit Braubach lässt der unterbezahlte Paketbote seiner Wut auf ein ungerechtes System freien Lauf – ein Duell, das ohne Sieger bleibt.
Ein Gegenwartsstück mit vielfältigen Anschlussmöglichkeiten – gerade auch für den Unterricht: Das 2018 uraufgeführte Stück wurde von Deutschlandfunk Kultur auch als Krimi-Hörspiel produziert.
Mit Anmerkungen und einem Nachwort von Anke Christensen.
»›Furor‹ trifft ins Schwarze und vermittelt schmerzlich die aktuellen Entwicklungen einer auseinanderdriftenden Gesellschaft.«
Stuttgarter Zeitung

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheReclams Universal-Bibliothek
ISBN 9783150142882
Erscheinungsdatum 19.07.2022
Umfang 87 Seiten
Genre Belletristik/Dramatik
Format Taschenbuch
Verlag Reclam, Philipp
Anmerkungen von Anke Christensen
Nachwort von Anke Christensen
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Johann Nestroy, Wolfgang Neuber, Wolfgang Neuber
€ 4,40
Dieter Birnbacher
€ 7,70
Marie von Ebner-Eschenbach, Ingrid Cella
€ 5,00
Rainer Maria Rilke, Ulrich Hohoff
€ 9,10
Wilhelm Raabe, Søren R. Fauth, Horst Denkler
€ 8,30
Dieter Fuchs, Edeltraud Roller
€ 11,40
Nella Larsen, Lorenz A. Hindrichsen, Benjamin Peel
€ 6,80