Los días del arcoíris

Spanischer Text mit deutschen Worterklärungen. B1–B2 (GER)
€ 7.2
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Spanische Literatur in Reclams Roter Reihe: das ist der spanische Originaltext – ungekürzt und unbearbeitet mit Worterklärungen am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.
Chile im Jahr 1988. Das Regime unter General Pinochet hat ein Referendum organisiert, um seine Macht weiter zu festigen. Vor dem Hintergrund des Wahlkampfs spielt die Geschichte um den 18-jährigen Nico, dessen Vater an seinem Gymnasium Philosophie unterrichtet und eines Tages vor den Augen der Schüler verhaftet wird. Nach und nach erkennt Nico, dass er die Zurückhaltung, zu der sein Vater ihn verpflichtet hatte, aufgeben muss. Skármeta erzählt die Geschichte in einer einfachen Sprache, die das Buch mit seiner Thematik in hervorragender Weise unterrichtsgeeignet macht.
Das Buch erschien 2013 auf Deutsch unter dem Titel »Die Tage des Regenbogens«. Es wurde von Pablo Larraín verfilmt und mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film 2013 ausgezeichnet.
Spanische Lektüre: Niveau B1–B2 (GER)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheReclams Universal-Bibliothek
ISBN 9783150199657
Erscheinungsdatum 12.02.2020
Umfang 252 Seiten
Genre Belletristik/Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Format Taschenbuch
Verlag Reclam, Philipp
Herausgegeben von Klaus Amann, Sara A. Marín Barrera
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Rudolf von Ems, Norbert Kössinger, Katharina Philipowski, Norbert Kössin...
€ 15,50
Raimund Schulz
€ 14,20
Matthias Roth
€ 13,20
Wolfgang Mieder
€ 5,80
Karl-Heinz Göttert, Günter Wallraff
€ 6,20
Seneca, Gernot Krapinger
€ 6,20
Erasmus von Rotterdam, Anton J. Gail, Stefan Zathammer
€ 5,40
Wolfgang Detel
€ 7,00