Gesammelte Werke

Band 10: Vermutungen und Widerlegungen. Das Wachstum der wissenschaftlichen Erkenntnis
€ 50.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In diesen Aufsätzen und Vorträgen veranschaulicht Karl Popper, dass wir unser Wissen nur erweitern können, wenn wir Fehler machen und daraus lernen. Die zweite Auflage ist revidiert und enthält zusätzlich ein Nachwort und eine Konkordanz.
"Ich halte diese Aufsatzsammlung für eine der einflussreichsten philosophischen Veröffentlichungen des letzten Jahrhunderts, die zu konsultieren ich jedem nahe legen kann, der an einer Philosophie interessiert ist, die ihren Gegenstand den Problemen entnimmt, die unserem Versuch entgegenstehen, die Welt theoretisch fundiert zu erklären. Insofern sind die 'Vermutungen und Widerlegungen' ein Buch über die Bedeutsamkeit von Theorien und die Möglichkeit, mit ihrer Hilfe und trotz unseres begrenzten, falliblen Erkenntnisvermögens eine realistische Weltsicht zu gewinnen und zu verteidigen und damit den Fallstricken des Skeptizismus ebenso zu entgehen wie denen des Relativismus."Michael Schmid in Soziologische Revue 24 (2001), S. 408-416

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783161501975
Ausgabe 2., A.
Erscheinungsdatum 01.10.2009
Umfang 694 Seiten
Genre Philosophie/20., 21. Jahrhundert
Format Taschenbuch
Verlag Mohr Siebeck
Herausgegeben von Herbert Keuth
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Federico Vercellone, Salvatore Tedesco
€ 76,99
Wolfgang Harich, Andreas Heyer
€ 91,50
Ladislav Koreň, Hans Bernhard Schmid, Preston Stovall, Leo Townsend
€ 76,99
Rainer Forst
€ 22,70
Kristina Lepold, Marina Martinez Mateo
€ 26,80
Theodor W. Adorno, Theodor W. Adorno Archiv, Christoph Ziermann
€ 59,70
Sally Haslanger, Daniel James
€ 22,70