Steuerrechtliche Auskünfte und Zusagen
Ein Rechtsvergleich zwischen den Auskunftssystemen Deutschlands, der Niederlande und des Vereinigten Königreichs de lege lata und de lege ferenda

von Philipp Johannes Thiele

€ 60,70
Lieferung in 2-7 Werktagen

Verlag: Mohr Siebeck
Format: Taschenbuch
Genre: Recht/Internationales Recht, Ausländisches Recht
Umfang: 19 Seiten
Erscheinungsdatum: 01.12.2016

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Steuerpflichtige sind auf ein (verwaltungsbehördliches) Zusageinstrument angewiesen, um steuerliche Folgen und Belastungen antizipieren zu können. Steuerrechtliche Zusagen, die international auch gemeinhin als `advance rulings` bezeichnet werden, sind notwendig, damit Steuerpflichtige über die Grenzen Deutschlands hinaus Dispositions- und Planungsschutz erhalten können. Die Harmonisierung steuerrechtlicher Zusageinstrumente in Europa steckt leider noch in den Anfängen. Daher untersucht Philipp Johannes Thiele die Zusagesysteme Deutschlands, der Niederlande und des Vereinigten Königreichs, vergleicht diese anhand von Systematisierungskriterien und arbeitet Verbesserungsansätze aus, die zur Vereinheitlichung der steuerrechtlichen Zusageinstrumente beitragen sollen. Anhand dieser Kategorien erarbeitet er so mögliche Minimalanforderungen für die Zusageinstrumente der europäischen Mitgliedstaaten.

Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen