Schule personzentriert gestalten

Zwischenmenschliche Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung in der Schule
€ 30.8
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Maßnahmen und Programme der Schulentwicklung sollen die Effektivität schulischer Arbeit verbessern. Allerdings erweisen sich diese Programme häufig als wenig wirkungsvoll, da sie den Kommunikationsformen und der Gestaltung zwischenmenschlicher Beziehungen zu wenig Beachtung und Wertschätzung entgegenbringen. Das Buch stellt den Personzentrierten Ansatz vor, durch dessen Verwirklichung im schulischen Bereich Schülerinnen und Schüler deutlich besser angesprochen und emotional erreicht werden. So können sie sich leichter am Prozess des Unterrichts beteiligen; sie werden aufgeschlossener und kreativer. Bezüglich der kooperativen Beziehungen unter Lehrkräften wirken personzentrierte Umgangsformen gesundheitsfördernd und helfen, den spannungsvollen Schulalltag zu bewältigen. An Stelle jener Steuerungsinstrumente, die den Führungsmethoden von Wirtschaftsunternehmen entlehnt sind, werden die vielfältigen Wirkungen humaner Beziehungs- und Kommunikationsgestaltung betont, die durch empirische Studien gut belegt sind.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783170307742
Erscheinungsdatum 31.08.2016
Umfang 163 Seiten
Genre Pädagogik
Format Taschenbuch
Verlag Kohlhammer
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Thomas Heun
€ 42,20
Christoph Städeli, Dario Venutti, Daniela Rossetti (geb. Plüss), Claudio...
€ 21,60
Manfred Pfiffner, Saskia Sterel, Claudio Caduff
€ 18,50
Friedrich Schweitzer, Mirjam Rutkowski, Eileen Märkle, Uwe Hauser, Jürge...
€ 38,00
Anna Park
€ 40,00
Volker Ladenthin
€ 40,10
Antoinette Gagné, Amir Kalan, Sreemali Herath
€ 44,00
Kathryn Riley, Janet McVittie, Marcelo Gules Borges
€ 39,40