Die Sünde der Frau
Über Marilyn Monroe, Marguerite Duras, Jane Bowles und Patricia Highsmith

von Connie Palmen

€ 20,60
Lieferung in 2-7 Werktagen

Übersetzung: Hanni Ehlers
Verlag: Diogenes
Format: Hardcover
Genre: Belletristik/Essays, Feuilleton, Literaturkritik, Interviews
Umfang: 96 Seiten
Erscheinungsdatum: 28.03.2018


Rezension aus FALTER 19/2018

Vier Frauen, ein Muster: ein abwesender Vater, eine harte Mutterbeziehung, ein neuer Name, der Ausbruch aus der Normalität und der Alkohol. Wie gelang es Marilyn Monroe, Marguerite Duras, Jane Bowles und Patricia Highsmith mit der „Bürde der Originalität“ zu leben? Connie Palmen zeichnet diese Frauenleben, die auf der Suche nach sich selbst zugrunde gingen, knapp und schonungslos nach.
Dabei liegt der Fokus eher auf der familiären als der gesellschaftlichen Prägung. Monroe beging Selbstmord, weil niemand sie von sich selbst zu befreien vermochte. Duras verlangte noch kurz vor ihrem Tod von ihrem Liebhaber: „Schreiben Sie: Ich liebe Marguerite nicht.“ Bowles befand sich im Krieg mit ihrer Fantasie, und Highsmith entwickelte sich zur rassistischen Misanthropin. Ein großes kleines Buch über die Aporien weiblicher Kreativität im 20. Jahrhundert, die auch heute noch zu denken geben.

Kirstin Breitenfellner in FALTER 19/2018 vom 11.05.2018 (S. 38)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
Warenkorb anzeigen