Handbuch Kindes- und Erwachsenenschutz

Recht und Methodik für Fachleute
€ 109
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Das unverzichtbare Standardwerk für alle Praktikerinnen und Praktiker in KESB und Berufsbeistandschaften sowie für Studierende der Sozialen Arbeit und der Rechtswissenschaften.
Kindes- und Erwachsenenschutz ist gesellschaftlich brisant, weil er dem Staat Eingriffe in die Persönlichkeitsrechte der betroffenen Eltern bzw. der schutzbedürftigen Personen erlaubt. Umso wichtiger ist es, dass die Interventionen rechtlich und (sozialarbeits-)methodisch korrekt erfolgen.
Das Handbuch bietet eine Praxisanleitung für Behördenmitglieder, Beiständinnen und Beistände sowie Fachkräfte im Kindes- und Erwachsenenschutz. Dabei werden rechtlich und methodisch relevante Aspekte von interdisziplinären Teams aus ausgewiesenen und erfahrenen Juristinnen und Juristen sowie Sozialarbeitenden kompakt und vertieft erläutert.
Das Handbuch ist somit ein unverzichtbares Standardwerk für alle Praktikerinnen und Praktiker in KESB und Berufsbeistandschaften, für Studierende der Sozialen Arbeit und der Rechtswissenschaften, darüber hinaus aber auch für alle, die sich für Kindes- und Erwachsenenschutz interessieren.
Die dritte Auflage berücksichtigt die neuesten Entwicklungen in Rechtsprechung und Gesetzgebung auf sämtlichen Themengebieten. Der Ansatz bleibt dabei ebenso interdisziplinär und praxisorientiert wie in den vorherigen Auflagen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783258082912
Ausgabe 3., aktualisierte Auflage 2022
Erscheinungsdatum 08.08.2022
Umfang 768 Seiten
Genre Pädagogik/Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Format Hardcover
Verlag Haupt Verlag
Herausgegeben von Daniel Rosch, Christiana Fountoulakis, Christoph Heck
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Oana Velcu-Laitinen
€ 27,49
Juliane Sagebiel, Sabine Pankofer
€ 28,80
Claus Melter, Sevim Dik, Luisa Kuznik, Tim Linnemann, Nathalie Rehbaum
€ 39,10
Marion Gemende, Claudia Jerzak, Margit Lehr, Marianne Sand, Dorit Starke...
€ 32,90
Werner Michl, Janne Fengler
€ 39,10
Katja Jepkens, Christoph Gille
€ 40,10
Prof. Dr. Heino Stöver, Ingo Ilja Michels, Dirk Schäffer
€ 25,70