Mission in Partnerschaft

Gegenwart und Zukunft der Missionsarbeit aus Basler Tradition
€ 27.7
Lieferung in 7-14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Seit 15 Jahren ist Mission 21 mit der Arbeit der Basler Mission, der Herrnhuter Mission und der Evangelischen Mission im Kwango (EMIK) beauftragt. Anlässlich dieses Jubiläums erzählen vier zentrale Leitungsfiguren der letzten 40 Jahre über Problem- und Arbeitsfelder der Missionsbewegung aus Basel. Diesen europäischen Stimmen ist jeweils die Stimme einer Persönlichkeit aus Übersee zugeordnet. Sie reflektieren die Missionsarbeit im 21. Jahrhundert aus Sicht der Partner in Afrika, Asien und Lateinamerika. Neben diesen «Innenperspektiven» sind auch provokante «Aussensichten» von Literatinnen und Literaten im Buch zu finden.
Das Buch wurde in einem dynamischen Miteinander zweier Frauen erarbeitet, der aktiven und der kommenden Generation. Es zeigt: Mission in Basler Tradition macht Ernst mit der partnerschaftlichen Gestaltung ihrer Arbeit. Durch die Missionsbewegung können Kirchen in Europa zusammen mit Kirchen aus Übersee lernen, das Christsein zu interpretieren und einzuüben, aber auch, sich kritisch mit dem eigenen Glauben und Handeln auseinandersetzen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783290178550
Erscheinungsdatum 15.04.2016
Umfang 176 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag Theologischer Verlag Zürich
Herausgegeben von Claudia Bandixen, Evelyne Zinsstag
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Autorenkollektiv
€ 17,30
Frank Mathwig, Magdalene L. Frettlöh, Matthias Zeindler
€ 37,10
Lothar C. Rilinger
€ 17,30
Simon Hofstetter
€ 30,80
Martin Mosebach
€ 12,40