Gemeinsam Sorge tragen

Das Potenzial der Diakonie für sorgende Gemeinschaften
€ 30.8
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Wo die Grenzen der sozialstaatlichen Leistungen sichtbar und solidarische Strukturen in der Gesellschaft schwächer werden, steigt die Bedeutung nahräumlicher Unterstützungsnetzwerke wie etwa der «sorgenden Gemeinschaften», englisch «caring communities». Unter dieser Bezeichnung entstehen in vielen Städten, Gemeinden und Quartieren Bewegungen mit dem Ziel einer neuen Sorgekultur, in der das Wohl aller im Zentrum steht, in der Menschen füreinander sorgen, einander umsorgen und gemeinsam Verantwortung tragen.
Die Beiträgerinnen und Beiträger machen den Ansatz der «caring communities» zum Thema der kirchlichen Diakonie, erläutern seine Intentionen und fragen danach, wie sich diakonisch Engagierte und Kirchgemeinden in sorgenden Gemeinschaften verantwortlich einbringen können.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783290183905
Erscheinungsdatum 15.12.2021
Umfang 206 Seiten
Genre Religion, Theologie/Christentum
Format Taschenbuch
Verlag Theologischer Verlag Zürich
Herausgegeben von Simon Hofstetter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Franz Tóth
€ 180,00
Christian Kern
€ 51,40
Manfred Engeli
€ 20,50
Georg Hummler
€ 51,40
Karl-Heinz Vanheiden
€ 35,90
Karl-Heinz Vanheiden
€ 41,10
Jaeger Hartmut
€ 5,10
Karl-Heinz Vanheiden
€ 41,10