Feminist Fight Club

Wie sich Frauen am Arbeitsplatz erfolgreich durchboxen
€ 15.4
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:


Männer unterbrechen Frauen in Meetings besonders häufig. Sie machen sich auch gern die Ideen der Kolleginnen zu eigen. Und keinem Chef würde es jemals einfallen, einen männlichen Mitarbeiter Kaffee holen zu schicken. Nach wie vor müssen Frauen im Job gegen - oft subtilen - Sexismus kämpfen. Zeit also eine Bewegung zu gründen und für ein paar schlagkräftige Antworten zu sorgen. Mit Witz, Charme und jeder Menge praktischer Tipps bringt Jessica Bennett den Leserinnen bei, ihre Interessen durchsetzen. Und ein System auszutricksen, in dem eine erfolgreiche Frau nach wie vor als exotische Ausnahme gilt.

weiterlesen
FALTER-Rezension

Das Sexismus-Manual

Ab wann ist ein Verhalten sexistisch? Frauen antworten auf diese Frage oft anders als Männer. Sie erlebt als übergriffig, was aus seiner Sicht doch nur "charmant" gemeint war. Er hat sie in der Sitzung unterbrochen? Er wollte doch nur ihren Gedanken zu Ende bringen. Jessica Bennetts "Manual" gegen Sexismus am Arbeitsplatz richtet sich an Frauen, aber auch Männer sollten es lesen. Es ist aus amerikanischer Sicht geschrieben, in bewusst kämpferischem Ton. Inzwischen schon ein Klassiker der "Sisterhood"-Bewegung.

Barbara Tóth in Falter 20/2022 vom 20.05.2022 (S. 23)

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783404609758
Ausgabe 1. Aufl. 2018
Erscheinungsdatum 29.03.2018
Umfang 320 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft
Format Taschenbuch
Verlag Bastei Lübbe
Übersetzung Viola Krauß
Illustrationen Saskia Wariner
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Francois Mauriac, Elie Wiesel, Reinhold Boschki
€ 14,40
Will Buckingham, Felix Mayer
€ 16,50
Tobias Bunde, Benedikt Franke
€ 80,20
Gunda Frey
€ 20,50
Christopher Schrader, www.klimafakten.de
€ 35,00
Peter Schadt
€ 10,20
Marianne Giesert, Tobias Reuter, Anja Liebrich
€ 20,40