Anfechtungs- und Nichtigkeitsgründe im Aktienrecht

Systematik, Materielles Recht, Behandlung in der Hauptversammlung
€ 112.1
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zum Werk
Dieses neue Handbuch stellt die formellen und materiellen Gründe dar, die zur Anfechtbarkeit oder Nichtigkeit aktienrechtlicher Hauptversammlungsbeschlüsse führen. Da das wirtschaftliche Risiko einer Anfechtungs- oder Nichtigkeitsklage für Unternehmen hoch ist und dieses Argument von Aktionären gezielt als Druckmittel verwendet wird, setzt das Werk an einem entscheidenden Punkt an. Es hilft, Fehlerquellen zu erkennen und die Entstehung von Anfechtungs- und Nichtigkeitsgründen zu vermeiden.
Durch die Gesetzgebung der letzten Jahre, insbesondere durch ARUG, VorstAG und BilMoG, hat sich die "Fehlerlandschaft" im Aktienrecht wesentlich verändert. Ausgehend vom gegenwärtigen Stand des Hauptversammlungsrechts wird zunächst die Systematik der Nichtigkeits- und Anfechtungsgründe (§§ 241, 243 AktG) entwickelt. Es folgen Ausführungen zu Anfechtungs- und Nichtigkeitsgründen bei Vorbereitung und Durchführung der Hauptversammlung. Die wesentlichen materiellen Anfechtungs- und Nichtigkeitsgründe werden eingehend erörtert. Auf Fragen der Schlüssigkeit, Darlegungs- und Beweislast wird im jeweiligen Zusammenhang eingegangen. Abschließend werden Verfahrensfragen im Zusammenhang mit Anfechtungs- und Nichtigkeitsklagen behandelt.
Vorteile auf einen Blick
- umfassend und doch übersichtlich
- interessengerechte Argumentationshilfe
- Formulierungsmuster als zusätzliche Arbeitshilfen
Zu den Autoren
Dr. Olaf Gärtner und Dr. Michael Rose sind Anwälte in einer internationalen Sozietät und beraten u.a. große Aktiengesellschaften bei Beschlussmängelstreitigkeiten. Dr. Adolf Reul ist nach einer Tätigkeit im Deutschen Notarinstitut Notar in Neu-Ulm.
Zielgruppe
Für Rechtsanwälte und Notare, die Hauptversammlungen betreuen, Richter, die mit entsprechenden Klagen befasst sind, und "Berufsaktionäre", ferner interessierte Vorstände, Aufsichtsräte sowie Rechts- und IR-Abteilungen von Aktiengesellschaften.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783406620676
Erscheinungsdatum 04.06.2014
Umfang 621 Seiten
Genre Recht/Handelsrecht, Wirtschaftsrecht
Format Hardcover
Verlag C.H.Beck
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Bernadette Makoski
€ 82,20
Volker Emmerich, Mathias Habersack, Jan Schürnbrand
€ 184,10
Jürgen Ellenberger, Angelika Allgayer (geb. Walther), Hermann-Josef Bunt...
€ 636,40
Jens-Hinrich Binder, Christos V. Gortsos, Klaus Lackhoff, Christoph Ohler
€ 257,10
Heinz Rowedder, Peter Baukelmann, Andreas Pentz, Alexander Belz, Felix G...
€ 297,10
Dr. Andreas Schmidt
€ 91,50