Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch Bd. 9: Nebenstrafrecht III, Völkerstrafgesetzbuch

Strafvorschriften aus: AufenthG, FreizügG/EU, AsylG, StAG, WaffG, KrWaffG, SprengG, WStG, EGWStG
€ 348.5
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zum Werk
Der Münchener Kommentar zum StGB erläutert in sechs Bänden das gesamte StGB und in drei weiteren Bänden zahlreiche, in der Praxis bedeutsame Teile des Nebenstrafrechts. Der Großkommentar stellt die modernen Entwicklungen des Strafrechts mit wissenschaftlicher Tiefe dar und legt dabei aber ein besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse der Praxis. Die präzise Darstellung der neuesten Rechtsprechung und Literatur, die verlässliche Auswertung beider und realitätsnahe Lösungsvorschläge zeichnen diesen Kommentar aus.
Es konnte ein außerordentlich kompetentes Autorenteam gewonnen werden, so dass dieser Großkommentar für jeden, der sich mit Strafrecht beschäftigt, ein Muss geworden ist.
Band 9 (neue Bandzählung) enthält eine Kommentierung zu den strafrechtlichen Normen des Waffenrechts (WaffG, KWKG, SprengG), Aufenthaltsgesetzes, des Freizügigkeitsgesetzes und Asylgesetzes, die in den gängigen ausländerrechtlichen Kommentaren meist allein aus verwaltungsrechtlicher Sicht kommentiert werden, sowie des StaatsangehörigkeitsG (StAG). Darüber hinaus werden das Wehrstrafgesetz sowie dessen Einführungsgesetz ausführlich dargestellt.
Ferner beinhaltet der Band eine ausführliche Kommentierung zum Völkerstrafgesetzbuch. Neben den Straftaten gegen das Völkerrecht (Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen gegen Personen, gegen Eigentum und sonstige Rechte, gegen humanitäre Operationen und Embleme sowie Kriegsverbrechen des Einsatzes verbotener Methoden und Mittel der Kriegsführung u.a.) wird der Anwendungsbereich des Völkerstrafgesetzbuches sowie die Frage der Schuld bei Handeln auf Befehl ausführlich behandelt.
Vorteile auf einen Blickpräzise Darstellung der gesamten Rechtsprechung und Literaturpraxisorientierte Lösungsvorschlägewichtige Teile des Nebenstrafrechts
Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt die zahlreichen Gesetzesänderungen. insb. des Waffenrechts, sowie die neueste Rechtsprechung und Literatur.
Zielgruppe
Für Rechtsanwaltschaft, Staatsanwaltschaft und Richterschaft, die sich mit Strafrecht befassen.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783406746093
Erscheinungsdatum 27.05.2022
Umfang 1725 Seiten
Genre Recht/Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Format Hardcover
Verlag C.H.Beck
Herausgegeben von Christoph Safferling
Sonstige Bearbeitung von Kai Ambos
Sonstige Bearbeitung von Volker Erb, Jürgen Schäfer, Klaus Dau, Knut Dörmann, Hilde Farthofer, Robin Geiß, Jan Gericke, Bernd Heinrich, Florian Jeßberger, Claus Kreß, Milan Kuhli, Christoph Safferling, Christian Schmidt-Sommerfeld, Thomas Weigend, Gerhard Werle, Andreas Zimmermann, Martina Ludlei
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Attila Fenyves, Ferdinand Kerschner, Andreas Vonkilch
€ 156,00
Tamara Rapo
€ 123,30
Hans Langenberg, Kai Zehelein
€ 81,30
Jürgen Graf, Wolfgang Bär, Hans Kudlich, Susanne Beck, Jeanie Henn, Alex...
€ 184,10
Klaus Niesel, Heike Herold-Tews, Günter Merkel, Katharina Beller
€ 71,00