Grundlagen des Verwaltungsrechts Gesamtwerk

In 2 Bänden
€ 513
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Zum Werk
Das seit der 3. Auflage zweibändige Werk legt unter Beteiligung einer Vielzahl renommierter Autorinnen und Autoren eine aufeinander abgestimmte und in sich schlüssige Gesamtdarstellung des geltenden Verwaltungsrechts aus dem Blickwinkel der neuen Verwaltungsrechtswissenschaft vor. Es bietet Praktikerinnen und Praktikern in Behörden, Wirtschaft und Verbänden sowie deutschen und ausländischen Wissenschaftlern einen übersichtlichen, wissenschaftlich fundierten Zugang zu allen wesentlichen Grundlagen, Theoriekonzepten und neueren Entwicklungen im Verwaltungsrecht.
Vorteile auf einen Blickfundierte Gesamtdarstellungausgewiesene Experten als AutorenBerücksichtigung neuer Strömungen und TendenzenStandardwerk der neuen Verwaltungsrechtswissenschaft
Zur Neuauflage
Für die Neuauflage wird das bislang dreibändige Werk auf zwei Bände verdichtet, die gleichzeitig erscheinen. Konzentrierter dargestellt werden deshalb insbesondere das Organisations- und das Staatshaftungsrecht.
Außerdem wird das Werk durchgängig aktualisiert. Wesentliche Änderungen haben sich dabei vor allem bei der Entwicklung der Digitalisierung der Verwaltung ergeben.
Darüber hinaus enthält die Neuauflage neue Beiträge zur Internationalisierung, zur Rechtsvergleichung, zur Digitalisierung der Verwaltung und zu den Informationsbeziehungen zwischen den Verwaltungen.
Schließlich wird in der Neuauflage die Steuerungsperspektive, namentlich im Verwaltungsprozessrecht, konsequent zur Geltung gebracht.
Aus dem Inhalt:
Band 1:Neue Verwaltungsrechtswissenschaft - Methoden und RechtsvergleichungModalitäten und Wirkungsfaktoren der Steuerung durch RechtVerfassungsprinzipien für den Europäischen VerwaltungsverbundInternationales VerwaltungsrechtRechtsquellen und Rechtsschichten des VerwaltungsrechtsMaßstäbe des VerwaltungshandelnsDie demokratische Legitimation der VerwaltungDer Rechtsstatus des Einzelnen im VerwaltungsrechtDas Parlamentsgesetz als Steuerungsmittel und KontrollmaßstabEigenständigkeit der VerwaltungVerwaltungsaufgabenGrundmodi der AufgabenwahrnehmungDie Verwaltungsorganisation als Teil der StaatsorganisationGrundbegriffe des VerwaltungsorganisationsrechtsVerwaltungsorganisation und Verwaltungsorganisationsrecht als SteuerungsfaktorenRechtsregimeRegulierungsstrategienDie Bedeutung von Information und Kommunikation für das Handeln der VerwaltungDie Kommunikationsinfrastruktur der VerwaltungUmgang mit personenbezogenen Informationen und DatenInformationsbeziehungen zwischen Staat und BürgerInformationsbeziehungen in und zwischen BehördenInformationsbeziehungen innerhalb des Europäischen VerwaltungsverbundesDigitale Transformation der VerwaltungBand 2:Der Verfahrensgedanke im deutschen und europäischen VerwaltungsrechtStrukturen und Typen von VerwaltungsverfahrenBeteiligung, Partizipation und ÖffentlichkeitVerfahren der WissensgenerierungPrivatverfahrenRechtsformen, Handlungsformen, BewirkungsformenNormsetzung und andere Formen exekutivischer SelbstprogrammierungVerwaltungsakteVerwaltungsverträgePläne und andere Formen des prospektiven VerwaltungshandelnsInformelles VerwaltungshandelnSchlichtes VerwaltungshandelnAnreizeFormen- und InstrumentenmixPersonalFinanzenÜberwachungVollstreckung und SanktionenKontrolle der Verwaltung und des VerwaltungshandelnsGerichtliche VerwaltungskontrollenEinstandspflichten im Verwaltungsrecht
Zielgruppe
Für Rechtsanwaltschaft, insbesondere Fachanwaltschaft für Verwaltungsrecht, Verwaltungsgerichte, Behörden und für Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer des Staats- und Verwaltungsrechts sowie der Verwaltungswissenschaft.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783406754487
Erscheinungsdatum 26.07.2022
Umfang 4091 Seiten
Genre Recht/Öffentliches Recht, Verwaltungsrecht, Verfassungsprozessrecht
Format Buch
Verlag C.H.Beck
Herausgegeben von Christoph Möllers
Sonstige Bearbeitung von Marion Albers
Sonstige Bearbeitung von Andreas Voßkuhle, Martin Eifert, Ivo Appel, Steffen Augsberg, Wolfgang Hoffmann-Riem,, Matthias Bäcker, Eberhard Schmidt-Aßmann, Susanne Baer, Andreas Voßkuhle, Hartmut Bauer, Armin von Bogdandy, Gabriele Britz, Johannes Buchheim, Christian Bumke, Martin Burgi, Martin Eifert, Michael Fehling, Claudio Franzius, Matthias Goldmann, Thomas Groß, Christoph Gusy, Laura Hering, Georg Hermes, Wolfgang Hoffmann-Riem, Peter Michael Huber, Matthias Jestaedt, Wolfgang Kahl, Anna-Bettina Kaiser, Ann-Katrin Kaufhold, Jens Kersten, Wolfgang Köck, Stefan Korioth, Karl-Heinz Ladeur, Nikolaus Marsch, Mario Martini, Johannes Masing, Lothar Michael, Christoph Möllers, Arne Pilniok, Franz Reimer, Hans Christian Röhl, Matthias Ruffert, Ute Sacksofsky, Heiko Sauer, Eberhard Schmidt-Aßmann, Jens-Peter Schneider, Bettina Schöndorf-Haubold, Gunnar Folke Schuppert, Hans-Heinrich Trute, Thomas Vesting, Andreas Voßkuhle, Christian Waldhoff, Thomas Wischmeyer, Hinnerk Wißmann
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Peter Bußjäger, Ulrich Nachbaur, Jakob Wührer
€ 25,00
Wolf U Sponer, Ralf Tostmann
€ 25,60
Kues Dirk, Giesen Armin
€ 26,70
Bernd J. Hartmann, Henning Schaaf
€ 65,80
Thomas Sauerland
€ 23,60
Hans D. Jarass, Thorsten Attendorn, Frank Petersen, Martin Dieckmann, Ka...
€ 184,10