Personen im päpstlichen Umfeld

Ein prosopographisches Handbuch zum 9. Jahrhundert
€ 78
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Die Papstgeschichte des Frühmittelalters ist stark fokussiert auf den Papst selbst, seine Aktionen und Reaktionen. Die Wirksamkeit des Papsttums wurde aber bereits im ersten Jahrtausend bestimmt von Personennetzwerken, Relationen und Personengeflechten. Wer diese Personen, die sozusagen in der zweiten Reihe wirkten, eigentlich waren, wird in dem prosopographischen Handbuch dargestellt. Sämtliche Personen, die im 9. Jahrhundert in päpstlichem Auftrag tätig waren oder in der Umgebung des Papstes wirkten, werden mit ihrer Biographie und ihren Tätigkeiten präsentiert. Das Buch zeigt auf, wie das päpstliche Handeln und die Herrschaft in der Zeit zwischen der Kaiserkrönung Karls des Großen und dem Ende der Karolingerzeit in Rom und in der christlichen Welt funktionierten.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheBöhmer, Johann F: Regesta Imperii. Beihefte: Forschungen zur Kaiser- und Papstgeschichte des Mittelalters
ISBN 9783412527303
Erscheinungsdatum 12.12.2022
Umfang 480 Seiten
Genre Geschichte/Mittelalter
Format Hardcover
Verlag Böhlau Köln