Angriff von rechts

von Patrick Gensing

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: 01.07.2009

Rezension aus FALTER 29/2009

Uns trennt das Menschenbild

Mit den Erfolgen der rechtsextremen NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands) ist ein Name eng verknüpft: Udo Voigt, Parteivorsitzender seit 1996. War die NPD von ihrer Gründung 1964 bis Ende der 80er-Jahre eine zerstrittene Altnazipartei, zelebriert Voigt seit dem Erwachen rechtsextremer Bewegungen in den neuen Bundesländern ihren Aufstieg: So ist sie in den Parlamenten von Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern vertreten und bundesweit in zahlreichen Verbänden aktiv. Seit seiner "langhaarigen Jugendzeit" beschäftigt sich der Hamburger Patrick Gensing mit der Entwicklung der NPD (npd-blog.info). Mit dem journalistisch aufbereiteten Buch erschließen sich Parteiprogramm, Gründe für den Aufstieg und der Misserfolg der Bundesregierung bei der Erwirkung eines Verbots 2003.

Marianne Schreck in FALTER 29/2009 vom 17.07.2009 (S. 16)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb