Das Kapital

Ein Plädoyer für den Menschen
€ 13.4
Lieferbar in 14 Tagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

Ruiniert das Kapital unsere Gesellschaft? Oder gibt es im 21. Jahrhundert die Chance zu sozialem Ausgleich und Wohlstand für alle? Der Erzbischof von München und Freising Reinhard Marx sucht nach Antworten auf diese drängenden Fragen und entwirft eine Vision sozialer Gerechtigkeit für die Welt von heute. Seine Analyse: Nie triumphierte das Kapital schamloser als heute, die Armen werden ärmer und die Reichen immer reicher. Um dem einen Riegel vorzuschieben, fordert Marx vom Staat klare Regeln für die Wirtschaft. Und er appelliert an jeden Einzelnen, sich wieder mehr für die Gemeinschaft einzusetzen, denn »ein Kapitalismus ohne Menschlichkeit, Solidarität und Gerechtigkeit hat keine Moral und auch keine Zukunft«.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783426783603
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 01.06.2010
Umfang 336 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Format Taschenbuch
Verlag Knaur Taschenbuch
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Urs Mannhart
€ 16,50
Reid Hoffman, June Cohen, Deron Triff, Ursula Sauer
€ 30,70
Oxana Timofeeva, Anja Dagmar Schloßberger, Anja Dagmar Schloßberger
€ 16,50
John Sweeney, Ulrike Strerath-Bolz, Karl Heinz Siber, Bernhard Schmid, M...
€ 19,60
Frank Sobolewski, Ruth Lang
€ 8,90
Birgit Richard, Jana Müller, Niklas von Reischach
€ 32,90
Mara Kastein, Lena Weber
€ 24,70