Handel und Gewerbe des Königreichs Westphalen im Zeichen des ›système continental‹.

Wirtschafts- und Zollreformen, staatliche Gewerbeförderung und Regulierung der Außenhandelsbeziehungen 1807–1813.
€ 102.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

I. Einleitung
II. Wirtschaftliche Voraussetzungen und Akteure
Der geografische Wirtschaftsraum »Königreich Westphalen« – Die traditionellen Wirtschaftszweige im Überblick – Wirtschaftspolitische Entscheidungsträger und Beratungsgremien
III. Wirtschaftsreformen und staatliche Gewerbeförderung
Die westphälische Gewerbeordnung – Handelsrecht und Handelsgerichtsbarkeit – Handelskammern und der Conseil général du commerce – Handelsbörsen in Kassel und Magdeburg? – Staatliche Gewerbeförderung – Fazit zu Wirtschaftsreformen und staatlicher Gewerbeförderung
IV. Zollorganisation und Handelskrieg
Schaffung eines Binnenmarktes – Die provisorische Zollorganisation von 1809 – Der westphälische Zoll als Instrument im Handelskrieg gegen Großbritannien. Phase 1: 1807–Februar 1810 – Der westphälische Zoll als Instrument im Handelskrieg gegen Großbritannien. Phase 2: März–August 1810 – Der westphälische Zoll als Instrument im Handelskrieg gegen Großbritannien. Phase 3: September 1810–Oktober 1813 – Umstrukturierung des westphälischen Zolls 1811–1813 – Pläne für eine Zollreform 1812 – Fazit zur Zollorganisation
V. Westphalens Außenhandel – die wirtschaftliche Integration in das système continental
Der Außenhandel angesichts des Handelskrieges – Die Wiederbelebung des Seehandels 1810 – Regulierung der Handelsbeziehungen zu Frankreich nach Gründung der hanseatischen Departements – Fazit zum Außenhandel Westphalens
VI. Bilanz
Wirtschaftliche Profiteure und (ungenutzte) Chancen – Resonanz der westphälischen Wirtschaftsreformen in den Nachfolgestaaten Westphalens
VII. Allgemeine Hinweise
VIII. Quellen- und Literaturverzeichnis
Personen- und Ortsregister

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheVeröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz. Forschungen
ISBN 9783428157242
Erscheinungsdatum 06.11.2019
Umfang 632 Seiten
Genre Geschichte/Neuzeit bis 1918
Format Hardcover
Verlag Duncker & Humblot
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Mathis Leibetseder
€ 133,60
Anna Dietrich
€ 102,70
Frank Göse, Jürgen Kloosterhuis, Felix Engel, Ellen Franke
€ 92,50
Sonja Köntgen
€ 92,50
Bärbel Holtz, Klaus Tempel, Dietrich Pietschmann
€ 92,50