Strafzumessung bei schwerer Kriminalität.

Eine vergleichende theoretische und empirische Studie zur Bestimmung der Strafe. Unter Mitarbeit von Volker Grundies.
€ 71.9
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

A. Einleitung und Fragestellung
B. Die normativen und theoretischen Grundlagen der Strafzumessung: Strafzwecke und Strafbegründungen – Vergleich der normativen Grundlagen der Strafzumessung – Strafzumessungstheorien – Zusammenfassung
C. Der Einfluss der traditionellen chinesischen Kultur auf die Strafzumessung und die Auswahl der Strafzumessungstatsachen: Entwicklung der fünf Hauptstrafen in der Geschichte Chinas – Strafzumessungstatsachen in der Geschichte Chinas – Resümee zur Geschichte der Strafzumessung in China
D. Vergleich der strafzumessungsrelevanten Normen bei den drei ausgewählten Delikten: Die Normen des allgemeinen Teils – Die konkreten Normen der ausgewählten Delikte im Vergleich – Zusammenfassung
E. Die Strafzumessung nach der neuen Richtlinie: Die Strafzumessungstatsachen bei Raub in der Richtlinie – Die Strafzumessungstatsachen bei Vergewaltigung in der Richtlinie – Die Strafzumessungstatsachen bei Körperverletzung in der Richtlinie – Weitere Rahmenbedingungen der chinesischem Strafzumessungspraxis
F. Deskriptive Befunde der Untersuchung und Analyse der Strafzumessung
G. Der Ertrag dieser Untersuchung und Konsequenzen für die chinesische Strafzumessungstheorie, Kriminalpolitik und die empirische Strafzumessungsforschung: Die Ziele und Fragestellungen dieser Untersuchung – Die normativen und theoretischen Grundlagen der Strafzumessung – Der Stand der chinesischen Strafzumessungstheorie – Die gesetzlichen Normen bei Raub, Vergewaltigung und Körperverletzung im Vergleich – Die Daten dieser Untersuchung – Die empirischen Befunde dieser Untersuchung – Die Bedeutung dieser Untersuchung – Die offenen Fragen dieser Untersuchung
Literatur- und Stichwortverzeichnis

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheSchriften zum Strafrecht
ISBN 9783428185733
Erscheinungsdatum 18.05.2022
Umfang 189 Seiten
Genre Recht/Strafrecht, Strafprozessrecht, Kriminologie
Format Taschenbuch
Verlag Duncker & Humblot
Verfasser / Verfasserin (sonstige) Volker Grundies
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren: