Charisma als externe Lösungsenergie

Das Open-Innovation-Paradigma in einer charismenorientierten Pastoral
€ 43.2
Lieferbar ab September 2022
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:

In vielen diözesanen Leitbildern spielt die Wiederentdeckung der Charismen der Getauften eine Hauptrolle. Planerisch fragt man sich: Wie verändert sich pastorales Leben, wenn die Charismen den Orientierungsrahmen bilden?
Die Beschäftigung mit der Verwendungsweise von „χάρισμα“ (Charisma) in der Bibel macht zweierlei deutlich: Einerseits zeigt sich eine große Polyvalenz des Begriffs und seines Gebrauchs;andererseits kulminiert eine Theologie der Charismen darin, sich die kulturelle Umwelt ko-kreativ anzueignen.
Vor diesem Hintergrund plädiert die vorliegende Arbeit dafür, den Open-Innovation-Ansatz der aktuellen Innovationsforschung als Leitmotiv einer charismenorientierten Pastoral zu etablieren. Dadurch lassen sich Lernerfahrungen nicht-kirchlicher Prozesse nutzen; es gelingen Präzisionen der Begrifflichkeit und die bisher selten genutzte Wirtschaftswissenschaft kommt als Partnerdisziplin der Pastoraltheologie in den Blick.

weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ReiheAngewandte Pastoralforschung
ISBN 9783429057824
Erscheinungsdatum 05.09.2022
Umfang 345 Seiten
Genre Religion, Theologie/Praktische Theologie
Format Taschenbuch
Verlag Echter
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Florian Sobetzko
€ 55,60
Judith Klaiber
€ 43,20
Miriam Zimmer, Matthias Sellmann, Barbara Hucht
€ 30,90
Thomas Wienhardt
€ 71,00
Elisa Kröger
€ 43,20
Marius Stelzer
€ 40,10