Ihr macht uns krank

Die fatalen Folgen deutscher Ernährungspolitik und die Macht der Lebensmittellobby | Ex-Foodwatch-Chef: Staatsversagen bei Zucker-Regulierung, Lebensmittel-Kontrolle, Tierschutz
€ 23.7
Lieferung in 2-5 Werktagen
-
+
Kurzbeschreibung des Verlags:



Überzuckert und mangelernährt

Unsere Ernährungspolitik fördert Übergewicht statt gesunder Ernährung. Sie sieht dabei zu, wie Menschen in Kliniken und Pflegeheimen mangelernährt werden und sterben. Sie ist tatenlos, wenn gesundheitsgefährdende Lebensmittel aus dem Verkehr gezogen und Verbraucher:innen gewarnt werden müssten. Sie befördert Klimaschäden und Tierleid, ruiniert bäuerliche Existenzen. Und sie sorgt für Hunger bei Kindern und raubt ihnen die Chance auf eine gesunde Entwicklung.
Der ehemalige Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker legt das verheerende Staatsversagen offen – von der Ernährungsarmut über haarsträubendes Kontrollversagen bis zum Wirken von Strippenzieher:innen in Verbänden und im Bundestag. Sein Buch verbindet investigative Recherchen, anschaulichen Wissenschaftsjournalismus und fundierte politische Analyse zu einem Weckruf für die Ablösung eines kranken Systems.




»Martin Rückers Buch zeigt, wie ungesund tatenlose Politik ist.
Das Buch liest sich wie ein großes Hausaufgabenheft für die neue Bundesregierung. Gut gemeinten Worten müssen jetzt Taten folgen!«  Hendrik Haase, Food-Aktivist

»Martin Rücker klärt im besten Sinne auf: faktenreich, engagiert und umfassend.«
Dr. Ulrich Schneider,  Hauptgeschäftsführer Der Paritätische Gesamtverband



weiterlesen
Produktdetails
Mehr Informationen
ISBN 9783430210706
Ausgabe 1. Auflage
Erscheinungsdatum 27.01.2022
Umfang 336 Seiten
Genre Sachbücher/Politik, Gesellschaft, Wirtschaft/Gesellschaft
Format Hardcover
Verlag Econ
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:
Charles Eisenstein
€ 18,50
Arno Gruen
€ 20,60
Simon Dickel, Rebecca Racine Ramershoven
€ 25,70
Gruppe mora
€ 13,20
gata preta
€ 12,90
Katika Kühnreich
€ 18,50
Zucker im Tank
€ 20,40
Svenja Müller
€ 16,50