Die Karikatur
Von Leonardo bis Picasso

von Werner Hofmann

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: EVA Europäische Verlagsanstalt
Erscheinungsdatum: 01.12.2007

Rezension aus FALTER 51-52/2007

Wer hat's erfunden? Die Italiener: Caricare bedeutet wörtlich, den Wagen zu überladen. Werner Hofmann, u.a. Direktor des Museums des 20. Jahrhunderts und der Hamburger Kunsthalle, hat 1956 ein Werk zur Geschichte der Karikatur publiziert, das mittlerweile zum Klassiker geworden und nun in einer erweiterten Fassung neu aufgelegt worden ist. Hofmann analysiert die Geschichte des "überladenen Wagens" vom überzeichnenden Porträt über die satirische Sittenzeichnung bis zum modernen Comic – sofern sie seiner These folgt, dass Karikatur zuallerst subversiv, rebellisch und anarchisch sei.

Andrea Maria Dusl in FALTER 51-52/2007 vom 21.12.2007 (S. 92)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb