Der Mackenzie Coup
Aus dem Englischen von Ditte und Giovanni Bandini

von Ian Rankin

Derzeit nicht lieferbar

Verlag: Manhattan
Erscheinungsdatum: 01.03.2009

Rezension aus FALTER 29/2009

Eine Thrillerparodie des preisge­krönten schottischen Krimiautors Rankin: Drei Dilettanten tun sich mit ­einem Gangster zusammen, um ­einen Kunstraub in Edinburgh durchzuführen. Die Hälfte des über weite Strecken recht amüsanten Romans vergeht mit der Planung des Coups, die andere mit der Schilderung davon, wie sich die Möchtegernganoven vor der Polizei fürchten. Das Ganze erinnert an Kinofilme ("Ocean's Eleven", "The Thomas Crown Affair"), nur dass die Protagonisten leider nicht ein Kaliber wie George Clooney oder ­Steve McQueen sind. Rankins Inspektor John Rebus war besser.

Thomas Askan Vierich in FALTER 29/2009 vom 17.07.2009 (S. 18)


Bitte warten...

Sie haben folgendes Produkt in den Warenkorb gelegt:

{{var product.name}}


weiter einkaufen
zum Warenkorb